1. BUNDESLIGA 2019/2020

Es gibt 68 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von sola scriptura.

  • Welcher Verein passt hier nicht rein nach 4 Spieltagen. :oh-gott:


    1. RB Leipzig 10 Punkte 2. BVB 9 Punkte 3. Freiburg 9 Punkte 4. Bayern 8 Punkte


    Ich denke in den nächsten Wochen wird aber vieles wieder richtig gestellt.


    Bayern spielt jetzt gegen 1. FC Köln, in Paderborn, gegen Hoffenheim und in Augsburg. Wenn das mal keine 12 Punkte sind.

  • Nach dem 5. Spieltag ist RB Leipzig nach wie vor mit 13 Punkten Tabellenführer. Dahinter natürlich - wer sonst die Bayern mit 11 Punkten.


    Nach dem Unentschieden des BVB in Frankfurt hat ja Reus gewettert.


    Zitat KICKER " Als ihn der Reporter auf das Thema fehlende Mentalität ansprach, platzte Reus endgültig der Kragen: "Das geht mir so auf die Eier mit eurem Mentalitätsscheiß - ganz ehrlich." Erneut darauf angesprochen stellte der offensichtlich mächtig angefressene Offensivspieler zwei Gegenfragen. "Ist das Ihr Ernst jetzt? Das 2:2 war ein Mentalitätsproblem?" Reus legte nach: "Wir haben uns dumm angestellt, auf jeden Fall, aber kommt mir jetzt nicht mit eurem Mentalitätsscheiß. Jede Woche dieselbe Kacke."


    Na ja, die Bayern hätten ein 3:1 gemacht oder das 2:1 gehalten, also ist der Vorwurf nicht ganz so von der Hand zu weisen.

  • Der BVB hat die große Chance in der letzten Saison nicht genutzt, als die Bayern schwächelten. Wie es aussieht wird es auch dieses Jahr nichts. In den nächsten Jahren wird es immer schwerer, weil die Bayern massiv Geld in die Hand nehmen werden,.

    "Pech war nicht im Spiel. Pech ist, wenn man sich den Fuß bricht." - Ernst Happel -

  • Red Bull wird auch tüchtig investieren. Watzke eifert seinem großen Vorbild Lemke nach und erzählt mit tränenerstickter Stimme, daß ja alle soviel Geld hätten und der BVB nicht – obwohl es seine Aufgabe ist, Kohle ranzuschaffen, und obwohl er einfach einen Igel in der Tasche hat.

    Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen.

    The Vulcan Science Directorate has determined that time travel is impossible.

  • Red Bull wird auch tüchtig investieren. Watzke eifert seinem großen Vorbild Lemke nach und erzählt mit tränenerstickter Stimme, daß ja alle soviel Geld hätten und der BVB nicht – obwohl es seine Aufgabe ist, Kohle ranzuschaffen, und obwohl er einfach einen Igel in der Tasche hat.


    Dabei hat der BVB letzte Saison den zweithöchsten Umsatz der Vereinsgeschichte eingefahren...

    "Pech war nicht im Spiel. Pech ist, wenn man sich den Fuß bricht." - Ernst Happel -

  • Red Bull wird auch tüchtig investieren. Watzke eifert seinem großen Vorbild Lemke nach und erzählt mit tränenerstickter Stimme, daß ja alle soviel Geld hätten und der BVB nicht – obwohl es seine Aufgabe ist, Kohle ranzuschaffen, und obwohl er einfach einen Igel in der Tasche hat.


    Dabei hat der BVB letzte Saison den zweithöchsten Umsatz der Vereinsgeschichte eingefahren...

    Bremen hatte früher auch Geld, und Lemke hat den Gutgläubigen weisgemacht, daß der Verein arm wie eine Kirchenmaus sei. Alles Taktik.

    Vielleicht bin ich Watzke gegenüber ungerecht, weil mir der Mann in seiner selbstgerechten Blasiertheit sehr unsympathisch ist; vielleicht aber auch nicht.

    Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen.

    The Vulcan Science Directorate has determined that time travel is impossible.

  • Im heutigen KICKER heißt es " BVB - Titelkandidat ohne Titelgier ? "


    1. Punkt der angeführt wird - der BVB daheim und auswärts. Torhüter Bürki sagt " Zu Hause treiben uns die Fans an und geben uns Kraft" Zu Hause steht der BVB unter Strom, auswärts verspielt man Punkte, die in der Endabrechnung fehlen könnten. In Köln konnte man im Endspurt die anfängliche Lethargie und Hochmut der ersten Stunde noch korrigieren.


    Bei Union Berlin ohne Spielwitz und Spielintelligenz. In Frankfurt nach starkem Anfang, ließ man die Eintracht am Leben und schob den Ball in Selbstgefälligkeit nur noch hin und her.


    2. Punkt - Ist der eher stille Brüter Lucien Favre tatsächlich in der Lage seinen Spielern die totale Titelgier vor zu leben. Wer Titel gewinnen will braucht 100 Prozent Gier, 100 Prozent Entschlossenheit und Willen. Hat vor allem auswärts der BVB dies ? Eine Topmannschaft spürt, wann der Gegner am Boden ist und knockt ihn aus.

  • Auf jeden Fall nicht so gut wie der Klopp, aber so richtig einschätzen kann ich ihn nicht. Wenn ihn schon ein normaler Todesfall umhaut, dann geht er nicht über Leichen und das muss er beim HSV!

  • Tja, liegt ja aber oft nicht nur an den Bayern, sondern an den anderen, die erst große Sprüche machen und dann abkacken.


    Von Dortmund bin ich schon enttäuscht. Vom Spielermaterial würde ich dem BVB echt viel zutrauen, aber dieses immerwährende Ballgeschiebe, nur weil Favre gepflegten Kombinationsfussball bevorzugt, wird den BVB nicht auf Platz 1 führen.


    RB Leipzig, gut Niederlagen können passieren, aber daheim gegen Schalke so unter zugehen. Und Schalke selbst. Jeder sagt jetzt wieder toll S04 und irgendwann kacken sie genauso ab.


    Also im Prinzip alles beim Alten - Platz 1 für die Bayern und die anderen sind nicht konstant genug auf lange Sicht.

  • Deutlich zuviel Larifari-Gekicke bei den Bayern. Hatten echt keine Lust.

    Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen.

    The Vulcan Science Directorate has determined that time travel is impossible.

  • Die Bayern reagieren auf eine Niederlage wesentlich gelassener als Ihr. Warum ärgern Euch Bayern-Siege und freuen Euch Bayern-Niederlagen so stark, wenn Ihr doch mit dem HSV haltet?

    Richtig albern wird‘s allerdings, wenn Ihr hämisch eine Bayern-Krise herbeiredet, nur weil die mal ein Spiel verloren haben.


    Merkt Ihr nicht, wie armselig das ist? Habt Ihr das wirklich nötig?

    Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen.

    The Vulcan Science Directorate has determined that time travel is impossible.

  • Richtig albern wird‘s allerdings, wenn Ihr hämisch eine Bayern-Krise herbeiredet, nur weil die mal ein Spiel verloren haben.

    Also ich hab da nichts herbei geredet und gefreut hab ich mich trotzdem. Ist doch gut für die Bundesliga wenn es nicht so einseitig verläuft.

  • Einen Vorwurf abstreiten und mit dem nächsten Beitrag bestätigen – das nenne ich Eigentor.

    Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen.

    The Vulcan Science Directorate has determined that time travel is impossible.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden