2. Fussball-Bundesliga 2021/2022

Es gibt 232 Antworten in diesem Thema, welches 19.045 mal aufgerufen wurde.
Der letzte Beitrag () ist von Hrubi.

  • Ich fange mal "ganz neu" an, denn in genau 62 Tagen geht es wieder los, genau am 23. Juli 2021.


    Was hoffe ich für die neue Saison ?


    1. Das endlich wieder richtig Zuschauer ins Stadion können.


    2. Das ich selbst endlich auch mal wieder zu einem Stadion-Besuch komme.


    3. Vom Aufstieg will ich gar nicht reden, aber dass es keinen Abstiegskampf gibt.


    4. Die Top-Spiele gibt es ja jetzt anstatt montags Samstag Abends. Ganz klar HSV - Bremen ist ein Samstag Abend Spiel.

  • Eben im Doppelpass wurde natürlich über Bremen und Schalke gesprochen.....habe leider nur noch S04 mit bekommen...aber so in etwa machen die es wie der HSV.


    Erstmal die Aufsichtsratssitzung am 13.06. abwarten. Dann mit einer Achse - okay Terodde ist ein guter Neuer - die den Abstieg verursacht hat in die neue Saison gehen. (Erinnert mich an Hunt, Holby, Sakai)


    Und dann die große Frage, die schon zahlreiche Absteiger erlebt haben....nimmt man Sandhausen, Regensburg, Aue an oder denkt man noch immer " Wir sind zu gut für Liga 2".


    Bei Bremen will man auch erstmal alles überdenken. Baumann klebt erstmal an seinem Stuhl fest.


    Die Fans fordern ja Vorstand raus. Man darf gespannt sein.

  • Dieses Thema enthält 230 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.